Einen guten Rutsch ins 2016

Werte Trainierende der RG Ostschweiz

Ein weiteres Jahr geht zu Ende. Auch dieses Jahr bestand aus vielen Hochs und Tiefs. Meine Tage als RG Leiterin sind gezählt. Am 13.02.2016 an der GV SMF wird Euch vom Vorstand ein Vorschlag unterbreitet, wer neu die RG Ostschweiz leiten soll. Im Moment habe ich noch keine Kenntnis, wer es ist. Ich möchte mich so für die Zusammenarbeit bedanken. Es machte immer wieder Freude die Fortschritte der Teams zu sehen. Weiter so!!! Natürlich werde ich nicht ganz aus dem Blickfeld verschwinden und weiterhin, wenn es mir möglich ist, in der RG Ostschweiz trainieren.
Nicht nur meine Zeit als RG Leiterin geht zu Ende, auch unsere Homepage „Militaerhunde“ wird auf Eis gelegt.

Die Trainings werden im Kalender des SMF (www.smf-schweiz.org) veröffentlicht.

Ich wünsche Euch und Euren Liebsten nun auf diesem Weg einen gelungen und gesunden Rutsch ins 2016! Habt weiterhin Freude an Euren vierbeinigen Begleitern!

Kameradschaftlicher Gruss
Lucia

Trainingsbetrieb 2016 

Bis zur GV am 13.02.2016 werden noch einige Trainings stattfinden. Diese sind im Kalender wie oben veröffentlicht, wenn meine Eingaben klappen.

Zum Trainingsbetrieb:
Ab 2016 ist man von Anfang bis Schluss am Training dabei. Das heisst, man kommt zu Trainingsbeginn und hilft aufstellen und am Schluss wird auch wieder gemeinsam abgeräumt. Besondere Ausnahmen können durch den RG Leiter(in) bewilligt werden. Es soll keine Profiteure mehr geben. Wir trainieren als Team. Auch vom zu Schauen kann man was lernen!!!!

Weiter gilt folgende Regelung auf der Zivilschutzanlage Ohrbühl. Aufgrund nicht einhalten der Anordnung des Zivilschutzes, durch irgend welche Hündeler Organisationen, wurde folgende Regelung erlassen und ist strickte einzuhalten, ansonsten verlieren wir die Möglichkeit auf und in der Zivilschutzanlage Ohrbühl zu trainieren!!!!

Ab dem 1. Januar 2016 ist es strikte verboten, das Gelände zu befahren.

weiterlesen…